Ende von LiMux?

Das Ende von Linux in München? Nein, noch nicht. Der heutige Beschluss dient nur in zweiter Linie der Migration von PCs von LiMux zu Windows. In erster Linie dient er der Reorganisation der IT, was sehr löblich ist. Die IT der Münchner Stadtverwaltung leidet an ihrer...

Flughafen – Abwarten gegen LKR

Am 29.9.2016 hatten wir, die Liberal-Konservativen Reformer (damals noch unter dem Namen „ALFA“) den Antrag gestellt, dass der Münchner Stadtrat von sich aus einen Bürgerentscheid anstoßen möge. In diesem Bürgerentscheid sollte beschlossen werden, dass die...

Der Staat als Radlverleiher

Der Staat regelt alles, der Staat kann alles, der Staat macht alles. Nach dieser Devise hat auch die Landeshauptstadt München gehandelt, als sie 2015 (auch damals gegen unsere Stimme) in das Fahrrad-Verleih-Geschäft eingestiegen ist. Der Fahrradverleih, der...

Erhaltungssatzung Maxvorstadt

Dass der Münchner Mietwohnungsmarkt nicht mehr funktioniert, sondern vielmehr von allen Anzeichen staatlicher Mangelwirtschaft geprägt ist, ist keinem neu, der jemals in München eine Mietwohnung gesucht hat. Leider gilt für die Münchner SPD, sowie für alle anderen...