Chefposten unrechtmäßig vergeben

Beim „Abfallwirtschaftsbetrieb München“ (AWM) war die Stelle des Werksleiters neu zu vergeben. Von der Rangfolge her wäre der derzeitige stellvertretende Werksleiter der natürliche Kandidat für diesen Chefposten gewesen. Auch das Dienstrecht sieht diesen...

Wenn Mietspiegel, dann Mietspiegel

Generell gibt es zum Thema Mietspiegel viel zu sagen. Die Kurzfassung ist, dass in München versucht wird, den Mietspiegel nach unten zu manipulieren. Auf diese Weise sollen private Anbieter gezwungen werden können, unterhalb des Marktpreises zu vermieten. Neuer...

Keine Obergrenze bei den Kosten

Ein „Gesamtplan Flüchtlinge“, der alle städtischen Referate ermutigt, neue Integrations-Projekte aufzulegen und dafür Mehrbedarfe im Stadtrat anzumelden, wurde am gestrigen Dienstag, 6.3.2018, von allen anwesenden Stadträten gegen unsere eine Stimme im...

Kurswechsel bei der Altersbestimmung

Die Bundestagswahl im letzten Herbst ist ja für die Befürworter der unkontrollierten Einwanderung eher enttäuschend verlaufen. Die totale Verantwortungslosigkeit bei der Kontrolle der Einreise hat sich für die dafür verantwortlichen Parteien nicht ausgezahlt. Genau so...

Münchens Steuerzahler brauchen straffe Nerven

Letzte Woche fand im Stadtrat die sogenannte „Einbringung des Haushalts“ für 2018 statt. Bei dieser Sitzung wird der Haushaltsentwurf vom Stadtkämmerer vorgestellt und die Fraktionen können diese Gelegenheit dann zu einer Stellungnahme nutzen....

Schönen Sonntag!

Liebe Münchner, machen Sie sich morgen einen schönen Sonntag und lassen Sie den Bürgerentscheid links(!) liegen. Das Kohlekraftwerk in Unterföhring ist eines der modernsten und umweltfreundlichsten in ganz Europa. Sich auf die Abschaltung ausgerechnet dieses...